Hannelore Roller-Bollmann

DER MOND           IN DEN TIERKREISZEICHEN

ASTROLOGIE in 69198 SCHRIESHEIM und STUTTGART   
Start Über mich Beratung Kurs Astrologie Seminare Aufstellungen Honorar Kontakt
Telefon (06220) 2748900
Astrologie in Schriesheim           & Stuttgart Hannelore Roller-Bollmann Tel. (06220) 2748900 E-Mail: info@astrologie- hannelore-roller-bollmann.de
Beliebteste Klicks Sonne Mond Rückläufige Planeten Kurse
NEU  Ich bin am 09.03.18wieder in Stuttgart. Falls Sie eine Beratung in Stuttgart und Umkreis möchten, dann rufen Sie mich bitte vorher zur Terminvereinbarungin Schriesheim an: 06220-2748900oder senden mir eine Mail
                    WAAGE
Hier ist der Mond luftig, da er in einem Luftzeichen steht. Wieder geht es leicht und beschwingt zu, aber mit Etikette und dem Anspruch auf einen Wohlfühl-Luxus. Hier lebt der Künstler einen Traum vom Du, mit dem der sich ständig konfrontieren möchte, um sich als ganzer Mensch zu fühlen. Mit dieser Mondstellung kann man nicht alleine sein. Mann oder Frau verfügt über eine hohe Werbekraft und eine romantische Natur. Der Mond in diesem Zeichen fühlt sich wohl in der Vermittlung zwischen Partnern und dem Ausgleich von Gegensätzen. Ein starker Gerechtigkeits- sinn, diplomatisches Geschick und persönliche Anmut sind schöne Eigenschaften dieses Zeichens. Bei schlechten Aspekten finden sich Eitelkeit und Gefallsucht.
     SKORPION
Hier ist der Mond wässrig, da er in einem Wasserzeichen steht. Dieser Mond möchte sich in seinem seelischen Ehrgeiz vor die Sonnennatur des Geborenen stellen. Im Zeichen Skorpion findet unter anderem die Fixierung der Idee statt. Die Intensität dieses Gefühlsmusters lässt keine Freiräume und kreativen Möglichkeiten zu. Die Fähigkeit des Skorpions zur Manipulation kulminiert in magischen Zeremonien, in Ritualen und damit auch Begrenzungen und Vorgaben. Der Mond muss hier ein düsteres Spiel mitspielen, sein persönlicher Einsatz wird hier kontrolliert. Da hier auch Magie im Spiel ist, kann man Sexualität zum Mittelpunkt des eigenen Interesses machen, um in intensiven Kontakt zu sich selbst und zum anderen zu kommen. Der Trieb um zum Kern einer Sache vorzudringen, kann Rücksichtslosigkeit bis Grausamkeit hervorbringen. Der Zwang zum Muss ist nicht aufzuhalten, hier warten die starken Fixationen auf eine Erlösung, die durch starke schmerzhafte Transformationen erfahren werden müssen. Hier kann Sucht zur alles dominierenden Macht werden. Diese Mondstellung eignet sich hervorragend für Therapeuten und Ärzte, da sie die wunden Punkte entdecken und erkennen vermögen und somit Heilungsprozesse anregen können.
       SCHÜTZE
Hier ist der Mond feurig, da er in einem Feuerzeichen steht. Seiner Entfaltung steht er unproblematisch gegenüber, da er sich den Raum dafür schafft, den er dazu braucht. Hier braucht man die große Bühne des Lebens um sich zu spüren. Dieser Mond gibt sich selbst den bedeutenden Auftrag moralische Gesetze, Ethiken und Glaubenssysteme zu verkünden, da er es in seinem Willen und seinen inneren Orakeln so fühlt. Hier kann man schnell von sich selbst verblendet sein, weil alles heroische Züge annehmen kann. Idealerweise fände sich ein Schützemond im Horoskop eines Priesters wieder, weil er seinen Gottesauftrag mit ganzem Herzen fühlen kann.
Hier ist der Mond erdig, da er in einem Erdzeichen steht. Das Zeichen Steinbock wird von Saturn regiert und hier vollzieht sich die Konzentration auf das stofflich Begrenzte. Hier kann sich der Mond in seiner Ureigenschaft nicht wohlfühlen und dieser Mangel an "innerem Fühlen" braucht einen Ausgleich. Um überleben zu können, ist die Lösung die Konzentration auf die Verwirklichung der Arbeitsziele, Verantwortung zu leben, Karriere zu machen, um äußere Anerkennung in der Welt zu empfangen. Menschen mit Mond im Steinbock hatten oft eine karge Kindheit oder übernahmen früh verantwortliche Inhalte für die Familie. Dieser Mond  bekräftigt noch mal das Sonnenzeichen des Geborenen und gibt ihm die Autorisierung seiner Stellung im Horoskop. So gesehen verstärkt sich hier die Sonnennatur über den Befehl des Mondes. Der "Transport" der Gefühle zur Bewusstseinszentrale Sonne ist hier sehr realistisch. Aber das innere Kind ist traurig, weil es nicht spielen darf. Aber man hat ja Erfolg in der Welt. Das ist der Ersatz. Erst im späteren Leben ist man in der Lage lockerer zu werden, nachdem man seine aufgegangenen Saaten begutachten konnte.
Hier ist der Mond luftig, da er in einem Luftzeichen steht. Hier fühlt sich der Mensch mit der ganzen Menschheit verbunden, was ihn sicherlich im Verständnis, in der Toleranz und in der Begegnung mit Menschen positiv erscheinen lässt. Aber letzten Endes entpersonifiziert ihn das in der Empfindung gegenüber der eigenen Person. Der Kontakt zu den ureigenen Gefühlen verblasst und verliert sich im Traum, für die ganze Menschheit da sein zu müssen. Diese Seele fühlt sich weder als Mann noch als Frau erkannt. Hier bleibt man oft einsam im Herzen, weil man zwischen sich und der Umwelt einen geistigen Filter legt, in dessen Ursprung sich ein heim- licher geistiger Adel gesellt hat. Somit sieht man sich als etwas Einzigartiges und bleibt doch mitten unter Menschen fremd.
     FISCHE
Hier ist der Mond wässrig, da er in einem Wasserzeichen steht. Hier fühlt sich der Mensch mit allem Seelenvorgängen verbunden, seine kosmische Erinnerung an viele Seelenerfahrungen wird zur unausprechlichen Wahrheit. Das Mitgefühl ist hier am meisten ausgeprägt. Man versteht alles und verzeiht alles, bis man möglicherweise in der Nivellierung stecken bleibt und jegliche Orientierung verloren hat. Die besondere Kraft dieses Mondes basiert aus dem "Mitleidenkönnen", was allerdings in der Übernahme des Leides vom anderen - die eigene Person schwächen kann. Abgrenzungsprobleme und das Gefühl undankbar behandelt zu werden, können zum persönlichen Problem werden. Eine spirituelle Ausrichtung im Leben erhellt die inneren Motive und lässt das vermeindlich Schwache als Verstehen eines allüber- greifenden größeren Ganzen erkennen. Die mediale und mitfühlende Natur dieser Seele kann für andere Seelen Balsam sein. Somit sind die Mond-Fische Geborenen wichtige Helfer in Bereichen der Medizin, Altenpflege, in allen Bereichen der Grenz- erfahrungen, z. B. in der Drogenszene, sowie in spirituellen Lebensberatungen.
Das Horoskop Der Tierkreis Die Planeten Der Mond Der Aszendent Das Wassermannzeitalter Rückläufige Planeten 2018 Vorschau 2018 Schriftliche Horoskopanalysen Spirituelles Menschenbild